klettergartenentwurf

 

Viele Eltern wissen es – schon seit Jahres ist es im Gespräch: ein Klettergerüst für die Kita. Nun endlich soll

 

es gebaut werden. Und es soll viel mehr als ein „normales“ Klettergerüst werden. Geplant und realisiert werden soll ein richtiger Klettergarten durch die Firma „Experience Klettergärten“ aus Ehndorf. Die Kletter- und Spielelemente dieser Firma sind ein absoluter Kindertraum: phantasievoll, vielseitig bespielbar, hochwertig verarbeitet und ganz nebenbei auch noch wunderschön (für einen kleinen Eindruck: www.experience-klettergaerten.de). Baubeginn ist im August dieses Jahres.

Doch die Sache hat leider einen Haken: um den ganzen Klettergarten (Gesamtkosten circa 15000,- Euro) realisieren zu können, fehlen der Kita noch rund 7000,- Euro. Kommen diese nicht rechtzeitig zusammen, wird es nur eine kleinere, abgespeckte Version geben. Das würden nicht nur die Kinder, sondern auch wir Kita-Eltern ausgesprochen schade finden.

Deshalb haben wir Eltern eine Sammelaktion geplant: in der Woche vom 11.-17.6. werden Kinder und Eltern von Tür zu Tür gehen und um eine Spende für den Klettergarten bitten.

Außerdem finden Sie im EDEKA Biss in Brokstedt eine Sammelbox für Pfand-Bons in der Nähe des Pfandautomaten – so können Sie ganz bequem Ihren Flaschenpfand spenden.

Und natürlich können Sie eine Spende auch auf folgendes Konto überweisen:

Kirchenkreis Altholstein IBAN DE64520604100506463401 Verwendungszweck: Spendenkonto Kita Regenbogen Brokstedt. Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden! Für Rückfragen steht Bettina Jung-Clausen unter 04324/602 zur Verfügung.

Hier auf der Homepage der Gemeinde werden wir Sie regelmäßig über den aktuellen Stand der Spendenaktion auf dem Laufenden halten.

Helfen Sie uns zu zeigen, dass unsere Gemeinde diese Herausforderung meistern kann!

Juliane von dem Bussche und Mona Stelzner

sammelaktionquer