Das erfolgreiche PlietschHuus soll um das FreeitiedHuus erweitert werden. Synergien für das Freibad, die Hortbetreuung, die Brokstedter Vereine und Verbände, den Kulturverein MILE und viele weitere Akteure sollen an einem gemeinsamen Standort entwickelt werden. Ein Café und Bistrobereich mit Mensa und ausreichend Platz für Veranstaltung kann der neue Mittelpunkt im Bildungs- und Sportbereich der Gemeinde werden.

Wie es weitergehen soll, erfahren Sie zeitnah hier.

Hier finden Sie die Planungen des Architekturbüros Bley & Voß:

Lageplan
Animation Nord-West
Animation Süd-Ost
Animation Süd-West
EG-Grundriss

 

Die Erstellung des Ortsentwicklungskonzeptes ist abgeschlossen.
Der Bericht wurde im September 2021 fertig gestellt.

Das Ortsentwicklungskonzept finden Sie
>>> hier <<<

 

Die Freizeitoasen sind bis zu sechs besondere Treffpunkte im Gemeindegebiet. Für jeden sollte etwas dabei sein: für Sportliche und Träumer, für Wissbegierige und Genießer, für jung und alt, für klein und groß!

Wie es weitergehen soll, erfahren Sie zeitnah hier.

Hier finden Sie die Planungen des Büros Siller und eine Übersicht der Standorte.

Planungen Siller
Standorte

 

Eines der wichtigsten Projekte des Ortsentwicklungskonzeptes ist für die Brokstedterinnen und Brokstedter das WohlföhlHuus.

Dienstleistungen aus dem medizinischen Bereich sollen an einem neuen Standort kombiniert werden. Das Herz bildet dabei der Hausarzt.

Zu weiteren Dienstleistungen zählen u.a.: therapeutische Angebote, Sprachförderung, Reha oder Schwangerschaftsvor- und -nachbereitung (Rückbildung), Leistungen aus der Orthopädie oder der Apotheke.

Wie es weitergehen soll, erfahren Sie zeitnah hier.

Zusätzliche Informationen