Nach 4 Jahren stand am 09.06.2011 die Neuwahl des Seniorenrates an. 50 Wahlberechtigte über 60 Jahre wählten Christa Meyn, Siegfried Link, Eckhard Schöck, Erika Klein, Peter Schildwächter, Wolfgang Sprunk, Ursula Joite und Karla Geckler in den neuen Seniorenrat. Die 4 Frauen und die 4 

Herren wählten aus ihren Reihen Eckhard Schöck zum Vorsitzenden. Er wird vertreten von Christa Meyn. Die Schriftführung übernimmt nun schon seit 1998 Siegfried Link. In seiner Abwesenheit wird dieses Amt von Peter Schildwächter ausgeübt. Die Kasse führt Erika Klein und ihre Vertretung ist Ursula Joite. Zu Kassenprüfern wurden Wolfgang Sprunk und Karla Geckler ernannt.

 

Der Seniorenrat stellt eine gute Mischung aus „alten Hasen“ in der Seniorenratsarbeit und Mitgliedern mit neuen Ideen dar. Die Gemeinde gratuliert den Gewählten und hofft auf eine Fortsetzung der guten Zusammenarbeit.

Wir bedanken uns bei den ausgeschiedenen Mitgliedern Heinke Lohse, Annegret Curts, Ingrid Träger und Elke Ebhardt. Sie haben teilweise seit der Gründung des Seniorenrates 1998 die vielen Veranstaltungen entscheidend geprägt und waren darüber hinaus auch in den Kreisgremien für Brokstedt tätig. Im Rahmen der letzten Gemeinderatsversammlung verabschiedeten wir sie mit einer Ehrengabe der Gemeinde Brokstedt und der Möglichkeit bei einem Essen zu viert die gemeinsamen Seniorenratsjahre Revue passieren zu lassen.