Beim Hatha-Yoga werden Körperübungen, Atem- und Energietechniken und Meditationsformen erlernt. Es wird besonders auf die ganzheitliche Verbindung von Körper, Geist und Seele eingegangen, um diese in Einklang zu bringen. Wichtig ist es, seine eigenen Grenzen zu achten und dadurch mehr Entspannung und Wohlbefinden im Alltag zu erlangen.

Dieser Kurs ist für Fortgeschrittene geeignet.

Leitung: Uta Sartori (zertifizierte Yogalehrerin und Physiotherapeutin)

Termine: 1.) 8  Abende, 10.08.-28.09.2020 von 18.00-19.30 Uhr
              Gebühr: 84 € + 2,50 f.d. Hörerkarte
              2.) 9  Abende, 19.10.-14.12.2020 von 18.00-19.30 Uhr
              Gebühr: 94,50 €

Ort: Dorfhaus Hasenkrug

 

 

Zusätzliche Informationen